Schamanismus – über die normale Wahrnehmung hinaus

Der Schamane kann als „Urvater“ aller Heiler gesehen werden, Schamanismus, die älteste Form der Heilkunst wird seit Jahrtausenden praktiziert. Das Wissen um die Zusammenhänge, die zu Krankheit führen, erhält der Schamane in einem veränderten Bewusstseinszustand. In diesem Zustand sind die größeren Zusammenhänge sichtbar, welches Leid trägt der Klient in sich, wann und wie wurde die Seele verwundet und konnte sich selbst nicht heilen.

Im schamanischen Verständnis muss nicht die Krankheit sondern der Kranke geheilt werden, nicht Symptome sondern Ursachen gefunden werden. Das Aufspüren und Bewusstmachen von Einstellungen und Glaubenssätzen, die die Harmonie stören sind ein zentraler Aspekt der Arbeit. Als schamanische Heilerin verstehe ich mich als Helfer und Begleiter des Klienten bei dieser Suche.

Beim „heil werden“ ist das Wichtigste Vertrauen und das gute Zusammenspiel von Klienten und Heiler, ergänzt durch die Erkenntnis, dass jeder Mensch die Verantwortung für sein Leben selbst in Händen hält. Da jede Krankheit ein Zeichen für Disharmonie ist, fordert sie uns auf hinzusehen und die Botschaft des Krankseins zu erkennen, denn dadurch bietet sich die Chance mit einer Veränderung der Lebenseinstellung, ein bewusstes und ausgeglichenes Leben zu führen.

Der Schamane kann die Seele des Klienten tief berühren und es kann in bewussten und unbewussten Ebenen zu Heilung kommen.
In der Arbeit des Schamanen gibt es außer der Heilarbeit noch andere Tätigkeiten, Rituale und Zeremonien gehören dazu. Es können Rituale für die Erde und die Natur sein, ein Vollmondritual, eine Zeremonie die zwei Menschen verbindet, oder eine Loslösung wenn jemand für immer gegangen ist

Neueste Beiträge

Kommende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.

Ergänzend biete ich Ritualarbeit zu den Themen:

  • Loslösung nach Trennung
  • Trauerarbeit
  • Energetische Reinigung mit Räucherungen von Wohn- und Lebensräumen

Der Ausgleich für die schamanische Arbeit erfolgt nach Zeitaufwand mit

35-€/Std.

Bei geringen finanziellen Mitteln des Klienten ist eine Reduzierung möglich.

Mein Weg ist in erster Linie der des Heilers. Es ist die Seelenheilung, die Seelenrückholung und das Extrahieren von negativen Energien.