Meditationen und Wildkräuterführungen

Naturmeditationen

Berge und Seen, Wälder und sanfte Landschaften – schon der Gedanke daran entspannt unser Gemüt.
Um ein Vielfaches stärker ist dieses Erleben, wenn wir uns hinaus in die Natur begeben und den Kontakt zu ihr direkt aufnehmen. Dass unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden davon profitieren wurde nun auch durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen.

Aus den verschiedensten Möglichkeiten, die es hierzu gibt, möchte ich Ihnen zwei anbieten:

Meditationen
in der Natur


Erdung, innere Ruhe und Kraft tanken sind wertvolle Erfahrungen bei einer Meditation im Freien. Um dies zu erleben, gehen wir in einer kleinen Gruppe in den Wald und spüren die Kraft der Erde, die Ruhe der Bäume und die Heiterkeit der Pflanzen. Diese Nähe zur Natur weckt alle Sinne und berührt uns körperlich wie auch seelisch, die tiefe Verbundenheit mit dem Leben kann uns Sicherheit und Kraft für den Alltag geben.

Zum Ablauf:
Treffen am Parkplatz, kurze Vorstellung, meditativer Spaziergang zum Kraftplatz, 20-30 Minuten geführte Meditation, Reflexion/Rückmeldungen, Rückweg zum Startpunkt
Gesamtzeit ca. 2 Stunden.

Sollte jemand einen persönlichen Kontakt zu einer speziellen (Heil)pflanze suchen, so kann ich ihn gerne auf meditativen Wege dorthin begleiten.

Termine: nach Absprache (ab 5 Personen)

Kosten: 12,- € p.P.

Die Meditation findet nur bei trockener Witterung statt, die Kleidung sollte bequem und der Wetterlage entsprechend sein.

Zu den Terminen

Wildkräuterführung „Unkraut – Heilkraut“


Ob im Garten, im Park, auf der Wiese oder im Wald, wie oft begegnen uns Pflanzen, die wir als Unkraut ansehen, ohne zu wissen was für Kräfte in ihnen stecken?

Es sind die gewöhnlichen Pflanzen und Kräuter in unserer nächsten Umgebung, die uns Hilfe und Linderung verschaffen können. Es geht nur darum, sie zu erkennen und anzuwenden.
Bei einem Rundgang zeige und erkläre ich ihnen – der Jahreszeit entsprechend – die Heilkräuter und essbaren Pflanzen, die wild wachsen und gebe Anregungen zur Verwendung.

Zum Ablauf:
Treffen am Parkplatz, kurze Vorstellung, Kräuterführung mit kleiner Verkostung
Gesamtzeit ca. 2 Stunden

Termine: nach Absprache (ab 5 Personen)

Kosten: 12,- € p.P.

Die Führung findet nur bei trockener Witterung statt, die Kleidung sollte bequem und der Wetterlage entsprechend sein.

Zu den Terminen

Sie haben Fragen zu meinem Angebot?

Kontaktieren Sie mich